Allerheiligen

Am Fest Allerheiligen sind wir die Empfangenden

Heiligkeit ist kein bestimmtes Programm, keine Lebensform, die bis ins kleinste Detail festgelegt oder vorhersehbar ist. Vielmehr ist es eine eigene, intensive Beziehung mit Gott.

Sie äußert sich ganz individuell im Alltag eines jeden, einer jeden von uns. Je nach Zeitumständen und unseren charakterlichen Eigenschaften.

Jesus Christus will die Mitte eines jeden dieser Leben sein. Somit können wir uns alle unserer Gotteskindschaft sicher sein. Daraus, aus dieser Kindschaft Gottes, sollen wir leben.

Das ist ganz leicht und dann auch wieder ganz schwer! Aber je tiefer die Liebe Gottes in unsere Herzen eindringen kann, wenn wir es zulassen, um so mehr werden wir davon ergriffen und umgestaltet.

Das Fest Allerheiligen will uns all dies neu vor Augen führen. Am Fest Allerheiligen sind wir die Empfangenden.

Erstellt am 1. November 2010 um 17:06 Uhr von dvd